Artikel

  • Straßen von Le Havre und Erster Weltkrieg - November 2013

    Die Straße George V. Während des Ersten Weltkriegs war Georg V. der König von Großbritannien. Diese Straße wurde am 30. Juli 1918 so genannt, weil Großbritannien und Frankreich Verbündete waren.
    Die Straße Marechal Galliéni Während des Ersten Weltkriegs war er ein General. Diese Straße wurde am 30.November 1959 so genannt, weil er während des Ersten Welkriegs ein General war.
    Die Straße Lord Kitchener Während des Ersten Weltkriegs war er ein britischer Kriegsminister. Diese Straße wurde am 13. (...)

  • Bericht von Tag - Oktober 2013

    Am Donnerstag, den 12. September 2013, nahmen wir den Bus aber auch die Standseilbahn. Wir sind in das Stadtarchiv gegangen. Wir trafen Herrn Chabannes. Wir haben Fotos gesehen und beschrieben. Mittags haben wir in 10 Minuten gegessen. Dann sind wir auf den Friedhof gegangen. Es gibt viele Grabsteine. Ich habe den belgischen Friedhof beschrieben. Wir sind zum " Monument au mort", das heißt Denkmal für die Toten/Kriegerdenkmal gegangen. Wir haben es beschrieben. Herr Chopin und Frau Schumann (...)

  • Ein Straßenschild - September 2013

    Es gibt ein Straßenschild. Das Straßenschild ist blau und weiß. Im Hintergrund gibt es ein Haus aber auch ein Baum. Im Vordergrund sehen wir ein Wappen. Das Schild ist rechteckig. Auf dem Schild steht "Rue De Verdun",das heißt Verdun Straße. Das Straßenschild spielt auf die Schlacht von Verdun an. Die Straße ist so genannt, damit die Einwohner von Le Havre sich an die Schlacht erinnern können. Diese Schlacht ist wichtig, weil die ganze französiche Armee an die Schlacht teilnimmt. Während der (...)